Ein heißer Schreck…

Die zwei Stunden und zwei Schleusen nach Wettin verliefen unspektakulär bei kalten, aber trockenem Wetter, und wir freuten uns am Luxus des kleinen Steuerkastens mit seiner neu konstruierten schwenkbaren Halterung, mit der wir das Gerät direkt vor unseren Stuhl holen können. Motor und Antrieb verhalten sich ganz brav, gelegentlich höre ich ein ganz leichtes Poltern … Ein heißer Schreck… weiterlesen

Zurück ins Wasser !?

Mitte April ein weiterer Besuch. Freude: Die Persenning passt, als sei sie dafür gemacht. Was sie ja auch ist. Eine weitere Verbesserung: Die große Dachluke hatte der Schiffsbauer eigentlich nur eingesetzt, um, falls nötig, den Motor nach oben herauskranen zu können. Aber wenn da schon so eine riesige Luke im Dach ist, will man sie … Zurück ins Wasser !? weiterlesen